Die Organisten von Toccata Wil

 

Marie-Louise

Marie-Louise Eberhard Huser:

„Ich spiele sehr gerne in Gottesdiensten, aber Konzerte bieten mir andere Möglichkeiten, das schöne Instrument zur Geltung zu bringen.“ Marie-Louise Eberhard Huser hatte in Münchwilen während ihrer Mittelschulzeit ihre erste Organistenstelle. Das Studium an Konservatorium und Musikhochschule Zürich schloss sie mit den Lehr- und Konzert-Reifediplomen für Klavier und Orgel ab.

Seit 1995 ist Marie-Louise Eberhard Huser Organistin an der Stadtkirche St. Nikolaus, wo sie auch regelmässig mit Chören, Orchester und Instrumentalisten zusammen arbeitet. Daneben gibt sie Konzerte und unterrichtet Orgel an der Diözesanen Kirchmusikschule St. Gallen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Giger

 Stephan Giger

1963 in Nesslau geboren, wuchs Stephan Giger in Wil auf. Für ihn war schon seit der Primarschule klar, dass er Musiker werden wollte. Er erwarb in Zürich das Organistendiplom bei Erich Vollenwyder, der ihn bis zur Konzertreife führte. An der Kirchenmusikschule, Zürich bildete er sich zum Kantor aus. Das Klavierlehrdiplom rundete die Ausbildung ab. 1986 wurde er als hauptamtlicher Kirchenmusiker an die Kreuzkirche Wil berufen, wo er bis heute tätig ist. Seine Vielseitigkeit hat Stephan Giger in Konzerten und Projekten verschiedenster Stilrichtungen als Organist, Pianist, Keyboder und Chorleiter bewiesen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Leimgruber

 Markus Leimgruber Mauchle

Markus Leimgruber-Mauchle wuchs im Aargau in einer Grossfamilie auf. Nach seiner Ausbildung zum Sekundarlehrer unterrichtete er drei Jahre lang in Gränichen. 2001 begann er seine Studien an der Musikhochschule Luzern, er die Diplome in Kirchenmusik, Orgel und Chormusik erwarb. Schon vor und während seiner Zeit an der Musikhochschule übte Markus Leimgruber-Mauchle eine rege musikalische Tätigkeit aus: Als Organist oder Chorleiter in zahlreichen Konzerten und als Kirchenmusiker. Markus Leimgruber-Mauchle wirkt seit Sommer 2008 als Kirchenmusiker, Chorleiter und Organist in der Kirche St. Peter. Er ist musikalischer Leiter der Singbox, Wil sowie der Kantorei Toggenburg.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Koller

 Kurt Pius Koller

Schon im Vorschulalter fühlte sich Kurt Pius Koller zur Musik hingezogen. Besonders vom Klavier war er fasziniert. Nach seinem Studium am Lehrerseminar Kreuzlingen trat er in die Musikakademie und das Konservatorium Zürich ein, wo er sich zum Organisten und Chorleiter ausbilden liess. Eng verknüpft mit dem Namen Kurt Koller ist das musikalische Leben der Stadt Wil seit 1982. Seither wirkt er als Kirchenmusiker in der Stadtkirche St. Nikolaus. Er ist Leiter des Männerchors Concordia, Dirigent des Orchestervereins Wil und Dirigent des Orchestervereins Wil sowie Leiter des Musiktheaters Wil und der Verdi Open Air Konzerte. 2003 erhielt er den Kulturpreis der Stadt Wil.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!